Datenschutz-Bestimmungen

Einführung

Bei Mimelis wird das Thema Vertraulichkeit sehr ernst genommen. Unsere ethische und verantwortungsbewusste Plattform ist Teil eines transparenten Ansatzes und verpflichtet sich, nichts über unsere Praktiken in Bezug auf die Vertraulichkeit und die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, vor Ihnen zu verbergen. Wir sind uns bewusst, dass Sie auch das Thema Datenvertraulichkeit sehr ernst nehmen: Mimelis SA („Mimelis“) ist daher bestrebt sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten geschützt sind, wenn Sie unsere Dienste nutzen. Wir haben daher eine Richtlinie erstellt, die beschreibt, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und geschützt werden. Um über Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie unsere Website („Plattform“). Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für Mimelis-Kunden und Nutzer unserer Plattform und Dienste.

 

1. Unsere Datenschutzrichtlinie

Um unseren Nutzern unsere Dienste bereitzustellen und unser Geschäft zu verwalten, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. Wenn Sie unseren Nutzungsbedingungen zustimmen , bestätigen Sie, dass Sie diese Regeln gelesen und verstanden haben, einschließlich warum und wie wir Ihre Informationen verwenden. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, sollten Sie unsere Dienste nicht nutzen. Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte, Richtlinien oder Datenschutzpraktiken unserer Mitglieder oder Websites Dritter.

2. Gesammelte oder erhaltene Informationen

Um unser Geschäft zu führen und Ihnen unsere Dienstleistungen anzubieten, um den Direktverkauf zwischen Produzenten und Verbrauchern zu erleichtern, erheben wir die unten aufgeführten Daten. Diese Daten können auf unterschiedliche Weise gewonnen werden. Direkt von Ihnen, zum Beispiel über ein Formular, das Sie bei der Registrierung ausfüllen. Sie können auch indirekt sein, abhängig von Ihrer Aktivität und Ihren Interaktionen mit unseren Diensten, dem Gerät oder dem Browser, den Sie für den Zugriff auf die Dienste verwenden. Oft können Sie wählen, welche Informationen Sie uns zur Verfügung stellen möchten, aber in einigen Fällen ist es notwendig, dass wir über bestimmte Informationen verfügen, um Ihnen unsere Dienste anbieten zu können. Mimelis verwendet die erhaltenen oder erhobenen Daten im Rahmen dieser Verordnung.

Sie können sich auch dafür entscheiden, Informationen bereitzustellen, um Ihr Bankkonto zu verknüpfen, wenn Sie ein Verkäufer über einen Drittanbieterdienst sind. Mimelis hat keine direkte Partnerschaft mit diesem Dienst. Daher unterliegt die Verarbeitung von Informationen ihren eigenen Datenschutzbestimmungen. Bevor Sie Daten mit diesem Drittanbieterdienst teilen, sollten Sie die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken verstehen.

Registrierung und Kontoeinrichtung : Um unsere Dienste nutzen zu können, müssen Sie uns eine gültige E-Mail-Adresse mitteilen. Wenn wir wichtige E-Mails nicht an Ihr Konto senden können, können wir Ihr Konto sperren oder kündigen. Die Registrierung kann entweder über das von Mimelis angebotene Registrierungsformular oder über eine automatisierte Registrierung über einen Dienst eines Drittanbieters wie beispielsweise Facebook erfolgen. Im Rahmen einer automatisierten Registrierung können diese Informationen direkt vom Drittanbieterdienst abgerufen werden. In diesem Fall wird Ihr Mimelis-Konto mit dem Dienst des Drittanbieters verknüpft. Sie stimmen dann den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen des Drittanbieters zu.

Profil : Sie müssen Ihren Namen sowie persönliche Informationen wie Ihren Geburtstag oder Ihr Geschlecht angeben. Diese Informationen werden verwendet, um den Inhaber des Kontos zu identifizieren und können beispielsweise verwendet werden, um Sie zu kontaktieren oder Ihr Alter zu überprüfen. Die Informationen, aus denen Ihr Profil besteht, können über Ihre Kontoeinstellungen geändert oder gelöscht werden. Gegebenenfalls werden Sie auch nach Ihrer Telefonnummer gefragt, um schneller mit Ihnen kommunizieren und den Status Ihrer Bestellungen bearbeiten zu können.

Informationen von „Nicht-Mitgliedern“: Die Plattform erhält Informationen von Personen, die noch keine Mitglieder sind, insbesondere wenn Sie beispielsweise den Newsletter abonnieren. In diesem Fall werden Informationen wie die E-Mail-Adresse des Nutzers erhoben.

Geografische Informationen : Wenn Sie unsere Dienste nutzen, erfassen wir möglicherweise Informationen über Ihren Standort. Dies kann Ihre IP-Adresse und Informationen über Ihren Browser oder Ihr Gerät beinhalten. Wenn Sie sich dafür entscheiden und sie auf Ihrem Gerät oder Browser aktivieren, können wir Informationen über Ihren geografischen Standort erhalten. Wenn Sie Ihren Standort nicht mehr teilen möchten, kann dies über Ihre Geräte- oder Browsereinstellungen entfernt werden.

Analytische Informationen : Wir können Daten zu Analysezwecken über Ihre Nutzung unserer Dienste durch Dienste von Drittanbietern sammeln. Diese Daten können beispielsweise Ihren Browser, Ihr Gerät, die von Ihnen besuchten Seiten betreffen. Darüber hinaus können wir einen Drittanbieterdienst verwenden, um die Funktionalität unserer Plattform zu verbessern, angepasste Dienste bereitstellen zu können und zu Debugging-Zwecken, der Ihre Reise auf der Plattform und Ihre Interaktionen auf den Seiten der Plattform aufzeichnet.

Marketing- und Werbeinformationen : Wir können Informationen über Sie von unseren Werbepartnern erhalten. Diese Informationen werden uns durch Cookies und UTM-Tags in den URLs übermittelt und ermöglichen die Zuordnung bestimmter Verhaltensweisen. Sie können uns beispielsweise mitteilen, woher ein Besuch bei Mimelis stammt, oder sogar eine Antwort auf eine Marketing-E-Mail.

Zahlungsinformationen : Wir sammeln keine Kreditkarteninformationen. Wir erfassen nur eine Login-ID, um mit unserem Zahlungsdienstleister zu kommunizieren. Um Einkäufe auf der Plattform zu tätigen, sammelt der Zahlungsdienstleister die für die Zahlung erforderlichen Informationen.

Wenn wir personenbezogene Daten direkt von Ihnen erheben, stellen Sie uns die personenbezogenen Daten freiwillig zur Verfügung, um die Plattform zu nutzen.

3. Verwendungen, Offenlegung von Informationen

Ihre Privatsphäre wird respektiert. Mimelis wird Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben, außer wie in diesen Bestimmungen vorgesehen.

Wir verwenden die von uns gesammelten Daten, um unsere Geschäfte zu führen, unsere bestehende Plattform zu bewerben und zu verbessern, neue Dienste zu entwickeln und Ihre Erfahrungen bei der Interaktion mit uns zu verbessern und zu personalisieren. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch, um mit Ihnen zu kommunizieren.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste : Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihr persönliches Konto bei Mimelis zu erstellen und zu verwalten und Ihre Bestellungen zu bearbeiten. Wir verwenden Ihre Informationen, um unsere Dienste zu verbessern, einschließlich durch Weitergabe, wenn dies erforderlich ist, um unsere legitimen Interessen an der Verbesserung unserer Dienste für Plattformbenutzer zu verfolgen. Darüber hinaus ist dies auch erforderlich, um unser berechtigtes Interesse daran auszuüben, zu verstehen, wie unsere Dienste genutzt werden, um sie verbessern zu können.

Mit Ihnen kommunizieren und auf Ihre Anfragen reagieren : Ihr Benutzerkonto ermöglicht es Ihnen, optional unsere Mitteilungen wie unseren Newsletter und andere Werbemitteilungen zu abonnieren. Wenn Sie ein Konto bei uns erstellen, können Kommunikationseinstellungen initialisiert werden, wobei bestimmte Kommunikationen standardmäßig aktiviert sind. Sie können jederzeit in Ihren Benutzereinstellungen die Art der Mitteilungen, die Sie von uns erhalten möchten, auswählen und konfigurieren. Wenn Sie diesen Mitteilungen zustimmen, können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um mit Ihnen auf relevante Weise über die Produkte oder allgemeiner über die von der Plattform angebotenen Dienste zu kommunizieren.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen qualitativ hochwertige Antworten zu geben, die auf Ihre Anfragen nach technischem oder kommerziellem Support, welcher Art auch immer, zugeschnitten sind.

Bestimmte Arten von E-Mails oder Benachrichtigungen können nicht über Ihre Benutzereinstellungen deaktiviert werden. Wir können Ihnen diese Art von Mitteilungen senden, wenn es um die Leistung unserer Dienste, eine Änderung unserer Nutzungsbedingungen oder dieser Datenschutzrichtlinie geht. Nicht alle Benachrichtigungen oder Nachrichten bezüglich eines Kaufs oder Verkaufs können stumm geschaltet werden. Wir tun dies, um Missverständnisse zwischen dem Verkäufer und dem Käufer eines Produkts zu vermeiden.

Personalisierung der Website: Personenbezogene Daten können verwendet werden, um Ihnen eine Karte relevanter Hersteller bereitzustellen. Beispielsweise können Ihre geografischen Informationen verwendet werden, um Ihnen die Karte direkt am richtigen Ort anzuzeigen. Ihre Einstellungen können wiederum verwendet werden, um die Filter der Karte zu initialisieren.

Wir können Informationen aus Ihrem Einkaufsverhalten verwenden, um potenzielle Einkäufe entsprechend vorzuschlagen. Im Rahmen der Nutzung unserer Dienste haben wir ein berechtigtes Interesse daran, unsere Website zu personalisieren, um Ihnen zu helfen, die Produkte, die Sie interessieren, einfacher zu suchen und zu finden. Diese Informationen können Verkäufern auch dabei helfen, besser zu verstehen, wie sie ihre Produkte auf Mimelis besser vermarkten und verkaufen können.

Passen Sie unsere Werbung und unser Marketing an: Wir verwenden personenbezogene Daten, um relevante Werbe- und Marketingkampagnen zu erstellen und Ihnen Informationen bereitzustellen, die für Sie von Interesse sein könnten. Es ist möglich, uns ausdrücklich zu bitten, Ihnen keine Informationen mit werblichem Charakter zuzusenden. Beispielsweise können wir Ihnen Angebote gemäß Ihren Präferenzen zusenden.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die oben beschriebenen Zwecke auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, Maßnahmen zu Werbezwecken durchzuführen und Ihnen relevante Produkte anzubieten.

Plattformsicherheit und Gesetzgebung: Mimelis kann auch unter folgenden Umständen personenbezogene Daten speichern: Erkennung und Verhinderung von Betrug, Verhinderung von Missbrauch, Sicherheitsvorfällen und anderen schädlichen Aktivitäten. Darüber hinaus kann Mimelis, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, personenbezogene Daten an lokale Behörden oder autorisierte Dritte weitergeben, wenn eine solche Übermittlung vernünftigerweise erforderlich ist.

Unternehmensumstrukturierung: Für den Fall, dass Mimelis eine Unternehmensumstrukturierung (z. B. Verkauf, Fusion, Liquidation) durchführt oder daran beteiligt ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Transaktion oder in Teilen ganz oder teilweise übertragen oder weitergeben Erwartung dieser Transaktion. In diesem Fall würden Sie vorab auf die Übertragung dieser Daten und die neue Datenschutzerklärung hingewiesen.

 

4. Sicherheit

Wir legen Wert auf die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Wir haben technische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten während der Übermittlung und nach dem Empfang zu schützen. Zur Zahlungssicherheit werden alle Daten verschlüsselt übertragen. Ihre Daten werden insoweit über eine gesicherte Verbindung nach dem TLS-Standard übertragen. Das bedeutet, dass Dritte Ihre personenbezogenen Daten nicht lesen können. Unsere Zahlungsdienstleister verarbeiten Ihre Kartendaten gemäß den internationalen Sicherheitsstandards PCI DSS. Ihre Kartendaten werden daher auf einem sehr hohen Sicherheitsniveau verarbeitet. Leider kann man nicht behaupten, dass ein Datenübertragungsverfahren zu 100 % unfehlbar ist. Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um Ihre Daten zu schützen, garantieren wir daher nicht deren absolute Sicherheit.

Ihre persönlichen Daten sind durch Ihr Passwort geschützt. Es ist daher wichtig, Ihr Passwort sorgfältig zu wählen und die Sicherheit Ihres Passworts zu wahren.

5. Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Gemäß bestimmten Datenschutzgesetzen, einschließlich der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), haben Sie bestimmte Rechte an Ihren personenbezogenen Daten. Insofern gestattet Ihnen Mimelis, auf einige dieser personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu aktualisieren oder zu löschen. Sie können bestimmte Daten direkt über die Plattform in Ihrem Benutzerkonto ändern oder löschen. Sie können uns auch bitten, ungenaue oder unvollständige personenbezogene Daten, die Sie betreffen, zu berichtigen oder zu löschen.

Einige Ihrer personenbezogenen Daten können nicht gelöscht werden, wenn eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Hierbei kann es sich beispielsweise um Daten der Buchhaltung handeln.

Sie können alle in diesem Abschnitt beschriebenen Rechte ausüben, indem Sie uns kontaktieren. Kontaktinformationen finden Sie im Abschnitt Kontakt dieser Vorschriften.

5.1 Auskunftsrecht und Übertragbarkeit

Sie können auf einige Ihrer persönlichen Daten in Ihren Kontoeinstellungen zugreifen. Sie können eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem verständlichen Format anfordern.

5.2 Berichtigung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht, uns aufzufordern, unrichtige Informationen über Sie zu korrigieren. Sie sind dafür verantwortlich, diese Daten auf dem neuesten Stand zu halten. Sie können einige dieser Informationen direkt in Ihrem Konto auf der Plattform ändern. Wenn Sie Ihr Konto mit einer Drittanbieter-App wie Facebook oder Google verknüpft haben, können Sie Ihre Einstellungen ändern und Ihre Zustimmung zur Nutzung der App widerrufen.

5.3 Aufbewahrung und Löschung personenbezogener Daten

Wir speichern personenbezogene Daten, solange Ihr Konto aktiv ist. Wenn Sie nicht länger möchten, dass Mimelis Ihre Daten verwendet, um Ihnen seine Dienste bereitzustellen, können Sie die Schließung Ihres Kontos beantragen. Es werden dann nur noch die gesetzlich notwendigen Informationen gespeichert. Zum Beispiel Steuerdaten, die Sie betreffen.

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen, die wir aus rechtlichen Gründen aufbewahren müssen oder um die Sicherheit und Integrität unserer Plattform zu wahren.

5.4 Widerruf der Einwilligung und Einschränkung der Verarbeitung

Ihre Zustimmung zu unserer Verarbeitung Ihrer Daten kann in bestimmten Fällen über Ihr Konto auf der Plattform oder über einen Link zum Abbestellen widerrufen werden. Sie können Ihre Einwilligung auch jederzeit widerrufen, indem Sie uns kontaktieren.

5.5 Widerspruch gegen die Verarbeitung

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Mimelis zu widersprechen. Wenn Sie dieser Verarbeitung widersprechen, wird Mimelis die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen. In einigen Fällen kann es erforderlich sein, dass Mimelis Ihr Konto schließt. Wenn es um Marketing geht, können Sie diese Mitteilungen jederzeit abbestellen oder diese Einstellungen in Ihrem Konto ändern.

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit können wir diese Regeln ändern. Wenn wir der Meinung sind, dass diese Änderungen wichtig sind, werden wir Sie über eine der folgenden Methoden informieren: Benachrichtigung per E-Mail, Benachrichtigung über das Benutzerkonto auf der Plattform oder in einem Versionshinweis auf der Anwendungsplattform. Wir empfehlen Ihnen, die Änderungen regelmäßig zu überprüfen, um über Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben.

7.Kontakt

Bei Fragen können Sie uns eine E-Mail an privacy@mimelis.ch senden

Sie können uns unter folgender Adresse schreiben:

Mimelis SA

Langer Steinweg 6b,

1212 Grand Lancy

schweizerisch

Diese Bestimmungen werden Ihnen in der Sprache Ihrer Wahl angeboten, es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die französische Version des Dokuments Ihre Nutzung der Mimelis-Dienste regelt.

Aktualisieren:
15. Juni 2022